Doppelkinn absaugen vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Ein Doppelkinn kann durch einen kleinen Eingriff abgesaugt werden. Inforamtionen zum Eingriff.

Doppelkinn absaugen

Wie funktioniert das Doppelkinn absaugen?


Für die Entfernung von einem Doppelkinn wird mit einer Nadel eine Tumeszenzlösung zur Auflockerung der Fettzellen in die betreffende Zone eingebracht.

Anschließend wird mit einer speziellen Kanüle das Fettgewebe aus dem Körper gesaugt und die Problemzone dauerhaft entfernt.

Gibt es Alternative Behandlungsmethoden für das Doppelkinn absaugen?


Oftmals wird eine sogenannte "Fett-Weg-Spritze" angeboten. Diese ist allerdings sehr mit Vorsicht zu betrachten und kann in einzelnen Fällen eine Alternative sein.

Wie ist der Ablauf vom Doppelkinn absaugen?


Achten Sie bei Ihrer Arztwahl auf die Qualifikation und Erfahrung Ihres Facharztes - der Begriff Schönheitschirurg ist weder geschützt, noch muss eine Mindestqualifikation nachgewiesen werden. Der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist ein anerkannter Facharzt.

Bevor Sie sich zum Doppelkinn absaugen entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung notwendig, um Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen zu vermeiden.

Bei der Voruntersuchung stellt unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ihre Ausgangssituation fest und gleicht diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Er zeigt Ihnen, welche Behandlungsmöglichkeiten für Sie möglich sind und deren Vor- und Nachteile. Zudem erklärt er Ihnen Ihre individuellen Risiken und Ihren möglichen Behandlungsablauf.

Durch das individuelle Gespräch und die Voruntersuchung kann der genaue Umfang Ihrer Behandlung festgestellt werden.

Ist ein Krankenhausaufenthalt beim Doppelkinn absaugen ntowendig?


Nein - in den häufigsten Fällen wird der Eingriff ambulant durchgeführt.

Bin ich nach dem Doppelkinn absaugen arbeitsunfähig?


In vielen Fällen wird die Behandlung ambulant durchgeführt. Eine körperliche Beeinträchtigung kann kurzzeitig bestehen. Bei Ihrem persönlichen Beratungstermin wird Ihnen unser Facharzt alle eventuellen Einschränkungen nach der Behandlung erklären und den Behandlungsablauf mit Ihnen abstimmen.

Wonach richtet sich der Behandlungsumfang?


Je nach Haut-, Knorpel- und Knochdichte differenziert die Behandlungsmethode und der Operationsumfang. In einigen Fällen kann zusätzlich eine Halsstraffung notwendig werden.

Ist der Eingriff bei jedem Menschen möglich?


Nein - Vorerkrankungen können den Eingriff verhindern.